" /> Megan Thee Stallion Biografie, Fakten, Lieblingsfarbe, Freund
UnBilgi


Megan Thee Stallion Biografie, Fakten, Lieblingsfarbe, Freund

20.04.2021
154
Megan Thee Stallion Biografie, Fakten, Lieblingsfarbe, Freund

Megan Thee Stallion Biografie

Die Biografie von Megan Thee Stallion behandelt das Leben der amerikanischen Rapperin Megan Jovon Ruth Pete. Megan wurde am 15. Februar 1995 in Texas geboren und begann schon in jungen Jahren zu singen und zu rappen.

Megan Jovon Ruth Pete, deren Talent über Social-Media-Plattformen entdeckt wurde, wurde in kurzer Zeit berühmt, indem sie ihre Songs auf die SoundCloud-Musikplattform hochlud und in Freestyle-Rap-Musik sang.

Ihre Mutter, Holly Aleece Thomas, war ebenfalls Rap-Sängerin, und das Interesse und Talent ihrer Tochter an Musik half ihr, sich zu verbessern, und Megan Jovon Ruth Pete machte ihre ersten Aufnahmen mit ihrer Mutter.

Megan wuchs in Vorstädten auf und lebte mit ihrer Mutter in Pearland, bis sie 18 Jahre alt war. Mutter Holly Aleece unterstützte die Karriere ihrer Tochter und wollte immer noch nicht, dass Megan in jungen Jahren Rapperin wurde.

Megan Jovon Ruth Pete, die als Studentin an der Universität an Wettbewerben im Freestyle-Rap-Stil teilnahm, entwickelte das Songwriting weiter. Die Videos ihr Freestyle-Rap-Auftritte bei College-Rap-Wettbewerben, bevor sie berühmter wurde, standen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und wurden bald viral.

Die junge Rap-Sängerin Megan, die mit ihren Songs großen Erfolg hatte, unterschrieb einen Vertrag bei einem Plattenlabel in Houston namens 1501 Certified Entertainment und stieg weiter auf der Karriereleiter. Der Clip des Songs “Last Week in HTx”, der 2017 veröffentlicht wurde, wurde in kurzer Zeit angesehen und wurde zu einer der erfolgreichsten Singles, die 2017 veröffentlicht wurden.

Die erste Single “Big Ole Freak”, die 2019 für Tina Snow Ep veröffentlicht wurde, machte einen neuen Sprung in der Rap-Musikkarriere des Künstlers und trat erstmals in die Billboard Hot 100 ein.

Megan Thee Stallion Fakten

  • Ihr größte Unterstützerin, ihr Mutter Holly Thomas, starb im März 2019 an einem Gehirntumor.
  • Megan Jovon Ruth Pete erklärte, dass sie im Juli 2020 mit einer Waffe in den Fuß geschossen und operiert wurde. Später berichtete sie über den Namen der Person, die sie angegriffen hatte, weil sie Angst hatte.
  • Megan Thee Stallion beschuldigte Tory Lanez, sich mit einer Waffe in den Fuß geschossen zu haben.
  • Der Spitzname “Thee Stallion” stammt aus Megans Erbe in Arizona und ihr hohen Statur.
  • Megan Thee Stallion hat eine erfolgreiche Rap-Musikkarriere sowie eine Universitätsausbildung im Gesundheitsmanagement.
  • Megan Thee Stallion ist ein großer Anime-Fan. Die rot-weiße Frisur, die sie eine Weile versuchte, wurde von der Figur “Shoto Todoroki” in der Anime-Serie “My Hero Academia” inspiriert.
  • Megan Thee Stallion Ein wahrer Horrorfilmfan und Lieblingsfilm The Evil Dead

Megan Thee Stallion Lieblingssachen

LieblingsfarbeSchwarz
Glückszahl4
LieblingsessenKäsekuchen, europäische Küche
LieblingsfilmThe Evil Dead
LieblingsparfümRevlon Reign On
LieblingsmusikBeyonce, The Notorious B.I.G.
Lieblingsschauspieler / SchauspielerinWill Smith, Brie Larson

Megan Thee Stallion Freund

Megan Thee Stallion, die vor ihrer Beziehung zu Pardison Fontaine bei G-Eazy gewesen sein soll, bestritt diese Anschuldigungen und veröffentlichte auf Twitter eine Erklärung zu den in den sozialen Medien geteilten Proximity-Frames. Nach ihrer Aussage wurde klar, dass Megan Thee Stallion nicht zugab, dass sie eine offizielle Beziehung zu G-Eazy hatten.

Pardison Fontaine (2021)
Megan Thee Stallion und ihr Rap-Sänger-Freund Pardison Fontaine begannen 2021 zu leben, ohne ihre Beziehung zu verbergen. Auf ihrem Social-Media-Account hat Megan ein Video mit Pardison geteilt, in dem sie die Bootstour genossen hat.




BİR YORUM YAZIN

ZİYARETÇİ YORUMLARI - 0 YORUM

Henüz yorum yapılmamış.



© De.Unbilgi.com 2019-2021 Kontakt: [email protected]
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.